FAKTEN ÜBER ÄGYPTEN 

Länder Ägypten Colombo3_01
  • Hauptstadt: Kairo
  • Fläche: 1.001.449 km²
  • Einwohnerzahl: 87 Mio.
  • Durchschnittsalter: 24,3 Jahre
  • Bevölkerung unter der Armutsgrenze: ca. 25 %
  • Unterernährung insgesamt: 5%
  • Ägypten hat als internationaler Staat eine Landbrücke vom größerem afrikanischen Teil nach Asien (Sinai).

Ägypten ist die bevölkerungsreichste Nation Nordafrikas und das größte arabische Land. Auf 1 Million Quadratkilometer, entspricht der dreifachen Fläche Deutschlands, leben rund 90 Millionen Menschen.

GESCHICHTE UND KULTUR

Das alte Ägypten war eine der größten und mächtigsten Kulturen der Antike. Diese Hochkultur entstand um 3000 vor Christus. Noch heute tragen die monumentalen Bauwerke Zeugnis von mehr als fünf Jahrtausenden Geschichte: große Tempelanlagen, reich ausgestattete Grabanlagen der altägyptischen Könige und Pyramiden. Dieser Reichtum an Kulturstätten führt zu einem regen Kulturtourismus. Daneben lockt das Rote Meer mit seiner atemberaubenden Unterwasserwelt.

 

Inmitten lebensfeindlicher Wüste fließt der Nil, eine der größten Flussoasen der Welt. Schon vor 8000 Jahren siedelten sich Menschen entlang des Nils an. Die Herausbildung der Hochkultur des alten Ägyptens schreibt man dem Nil zu. Vor mehr als 3000 Jahren verstanden es die alten Ägypter schon, die schwankende Wasserführung des Nils durch Be- und Entwässerungsanlagen auszugleichen und gute Ernten zu erzielen. Gleichzeitig war er auch die wichtigste Verkehrsader. Ohne ihn wäre das Land eine ebensolche Wüste wie die Wüsten, die sich beiderseits der Flussoase ausdehnen.

 

Neben der Landwirtschaft bildete das Handwerk die zweite Stütze für den Reichtum des Staates. Handwerker und Künstler schufen dabei Meisterwerke, die noch heute den Ruf der ägyptischen Hochkultur ausmachen. Die Handwerker von damals fertigten ihre Stücke mit einfachsten Werkzeugen an und erfanden Techniken, über die die heutigen Fachleute nur noch staunen.

 

Diese althergebrachten Techniken und damit das vielfältige ägyptische Kunsthandwerk gilt es zu erhalten. Deshalb kooperieren wir mit einer Vielzahl von verschiedenen Partnern in Ägypten. Im Vordergrund steht dabei immer der faire Handel.

AKTUELLE SITUATION

Im Jahr 2011 kämpften die Menschen im Rahmen des arabischen Frühlings für ein freies demokratisches Ägypten. Bedauerlicherweise wurde diese Hoffnung zerschlagen. Gleichzeitig steckt die Wirtschaft in einer tiefen Krise. Auch noch heute leben im Niltal und Nildelta fast 99 Prozent der Bevölkerung.  Ein Fünftel der Bevölkerung wohnt im Großraum Kairo. Diese Gebiete gehören damit zu den am dichtesten besiedelten der Welt.

 

Die Einwohnerzahl hat sich in den vergangenen 30 Jahren fast verdoppelt und wird Experten zufolge weiter steigen. Etwa ein Viertel der Menschen leben unterhalb der nationalen Armutsgrenze und etwa 2 Millionen Kinder zwischen 5 und 15 Jahren müssen arbeiten, um ihre Familien finanziell zu unterstützen.

UNSERE PRODUZENTEN IN ÄGYPTEN Colombo3_01
PRODUKTE AUS ÄGYPTEN colombo3_01